die unendliche Wüste

Folge den Spuren der Wüste
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter, Datum, Zeit
Zeit:
Es ist noch früh am morgen, die Sonne ist am aufgehen

Wetter:
Es ist noch recht kühl, allerdings wird es mit der Zeit sehr stickig und schwül.
Im Norden bilden sich dicke, riesengroße Wolken, welche sich jederzeit entlanden könnten.

Datum:
Es ist der fünfte Mond, im Jahr nach der großen Dürre

Teilen
 

 die unendliche Wüste

Nach unten 
AutorNachricht
Bastet
_//Meri-es-anch//_
Bastet

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 25
Anmeldedatum : 22.06.08

die unendliche Wüste Empty
BeitragThema: die unendliche Wüste   die unendliche Wüste EmptyDi Feb 24, 2009 9:11 pm

Natürlich, die unendliche Wüste ist nach wie vor grenzenlos, dies würde jedes Tier hier sagen. Dennoch, dieses Fleckchen Erde ist das Herz der unendliche Wüste.

die unendliche Wüste 27yz4zt

I. Der Felsen der Löwen
Hier haben die Löwen gelebt. Es sind viele verschiedene Felsen, welche unterschiedlich hoch sind. Auf den größten Felsen hat der Alpha einst gestanden. Wer weiß, vielleicht wird eines Tages wieder ein Rudel hier her kommen und hier leben…

II. Der Trinkplatz der Pflanzenbeißer
Der Trinkplatz der Pflanzenbeißer ist sehr sicher für die Tiere. Das Wasser ist hier flach und klar, so dass die Krokodile früh gesehen werden. Auch ist das Gras hier nicht sehr hoch, so können sich die Fleischbeißer sehr schlecht anschleichen.

III. Der Sammelplatz der Krokodile
Viele Krokodile versammeln sich hier. Meistens liegen sie einfach nur rum. Sonnen sich oder schlafen einfach. Dennoch, auch wenn alles recht friedlich aussieht: her kommen sollte man nicht. Denn für jedes andere Tier, ist es hier sehr gefährlich.

IV. Die Höhlen der Hyänen
Einst lebten hier die Hyänen, doch nach der Hitze verschwanden sie. Die Höhlen sind recht tief in den Sand eingegraben, so dass es dort unten recht kühl ist.

V. Der Weideplatz der Pflanzenbeißer
Hier ist das Gras grün und saftig, viel besser als in dem sumpfigen Gebiet am Nil. Außerdem gibt es hier viele Bäume. Allerdings ist das Gras hier höher, also können sich die Jäger besser anschleichen.


I. Der Nil
Der große Strom ist die Quelle für all das Leben hier. Jährlich (um die Sommerzeit) färbt er sich für wenige Tage rot und überschwemmt das gesamte Sumpfgebiet.

II. Das Sumpfgebiet
Das Gebiet um den Nil herum. Hier ist es teils sehr sumpfig, teils auch sehr grün. Viele Bäume stehen am Ufer des Nils und lassen das Gebiet fast so wie im Dschungel aussehen. Wenn der Nil über seine Ufer tritt, wird dieses Gebiet überschwemmt.

III. Das Baumgebiet
Hier hört der sumpfige Untergrund auf und mehr und mehr Bäume kommen zum Vorschein. Auch viel, meist recht grünes, Gras wächst hier.

IV. Das Grasgebiet
Die Bäume hören hier langsam auf zu wachsen, stattdessen kommt hier viel Gras zum Vorschein, welches nicht mehr ganz so saftig ist. Hier stehen nur noch einzelne Bäume.

V. Das Savannengelände
Das Gras wird immer trockenere und hört schließlich ganz auf, grün zu sein. Hier spürt man schon viel Sand. Bäume stehen hier wenige.

VI. Die Wüste
Wie abgeschnitten beginnt hier die Wüste. Das fruchtbare Land scheint nie da gewesen zu sein, stattdessen zieht sich die große Wüste Kilometer lang. Verlaufe dich hier nicht. Denn das wäre dein Tod.




_________________
[(c) meiner Bilder by Zapfe/ Pixelio.de]

Ich will nicht mit Fragen und Wünschen belastet sein
Von Saum bis zum Kragen von Blicken betastet sein
Ich flieh wenn ich fremde Augen spür
Denn ich gehör nur mir

Ich warte auf Freunde und suche Geborgenheit.
Ich teile die Freude, ich teile die Traurigkeit.
Doch verlang' nicht mein Leben, das kann ich Dir nicht geben,
denn ich gehör' nur mir, nur mir.
die unendliche Wüste 2ikbac0
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wuestenspuren.forumieren.com
 
die unendliche Wüste
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
die unendliche Wüste :: -das RPG- :: Rollenspiel-Besprechungen-
Gehe zu: